Haustypen Rufen Sie uns an

Die optimale Wohnlösung im Alter:
Unser dezentrales Seniorenwohnen !

Ziehen ältere Menschen in ein Pflegeheim, ist dieses in der Regel viele Kilometer vom Heimatort entfernt. Wir schaffen neue Seniorenwohnraum mit Betreuungsoption in Form von Eigentumshäusern und eigentumswohnungen im ländlichen Raum direkt in Ihrer Heimatort!

Das Problem

Ziehen ältere Menschen in ein Pflegeheim, ist dieses in der Regel viele Kilometer vom Heimatort entfernt. Sie bekommen in den ersten Monaten noch Besuch, danach geschieht das „aus den Augen, aus dem Sinn“.


Unsere Lösung

Schaffung von Seniorenwohnraum mit Betreuungsoption in Form von Eigentumshäusern bzw. Eigentumswohnungen im ländlichen Raum direkt in Ihrem Heimatort.


Bei uns erhalten ältere Menschen die Möglichkeit, im gewohnten Umfeld ein Älterwerden in Würde zu erleben. Getreu dem Motto „Hier bin ich geboren, hier bin ich daheim!“.




So funktioniert es

Einfach erklärt für Sie - Schritt für Schritt

Unsere Haustypen

Hier sind alle unsere derzeitigen Haustypen aufgelistet, mit denen für Sie relevanten Eckdaten


Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

Erwin

Bungalow - 90 m², Grundrisskonzept für barrierefreie Nutzung nach DIN 18040, rollstuhlgerecht

  • Massivbauweise
  • Barrierefrei
  • Sonnenterrasse
  • energetisch autark

Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

Emma

Bungalow - 70 m², Grundrisskonzept für barrierefreie Nutzung nach DIN 18040, rollstuhlgerecht

  • Massivbauweise
  • Heizraum und Heitechnik im Eigenbereich
  • Eigener Eingang
  • Abgetrennte Terrasse

Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

Elvira

Bungalow - 90 m², Grundrisskonzept für barrierefreie Nutzung nach DIN 18040, rollstuhlgerecht

  • Massivbauweise
  • Heizraum und Heitechnik im Eigenbereich
  • Eigener Eingang
  • Abgetrennte Terrasse

Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

Eva

Bungalow - 40-50 m², Grundrisskonzept für barrierefreie Nutzung nach DIN 18040, rollstuhlgerecht

  • Massivbauweise
  • Gemeinschaftsräume / Gemeinschaftsnutzung
  • Abgeschlossener Schlaf, - Wohnbereich
  • Gemeinsame Sonnenterrasse
  • Gemeinsame Küche
Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung
Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

Unsere Referenzen

hier finden Sie alle unseren bisherigen Projekte, welche wir verwirklicht haben



Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

Siesbach

Wohnfläche - 67 m², Grundrisskonzept für barrierefreie Nutzung nach DIN 18040, rollstuhlgerecht

  • Massivbauweise
  • Flach geneigtes Walmdach
  • Heizraum & Haustechnik
  • Betreuung der Bewohner durch regionalen Pflegedienst
Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

Eppenbrunn

Wohnfläche - 40-65 m², Grundrisskonzept für barrierefreie Nutzung nach DIN 18040

  • energetische Sanierung
  • Erdgeschoss, Obergeschoss + Untergeschoss
  • 14 betreute Wohnungen mit Service
  • barrierefrei und rollstuhlgerecht
  • Betreuung der Bewohner
Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

Konken

Wohnfläche - 40-75 m², Grundrisskonzept für barrierefreie Nutzung nach DIN 18040

  • Tagespflege für 16 Tagesgäste im Erdgeschoss im linken Gebäude
  • 17 betreute Wohnungen mit Service
  • Die Pflege der Bewohner wird von der AWO-Pfalz durchgeführt
Seniorenoptimierte Pläne, nach DIN 18040 barrierefreie Nutzung

(Folgt)

infos folgen

Kontakt

Kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns bald von Ihnen zu hören!



KAIR konzipiert Zukunftsprojekte für den ländlichen Raum und vernetzt Ideen und Initiativen mit entsprechendem Kapital in Rheinland-Pfalz.
Es steht für „Kreativ an Immobilien ran“.
Gemeinsam mit Kommunen, Wirtschaftsförderern und Projektträgern werden gezielt Herausforderungen in Gemeinden angegangen und realisiert. Mittlerweile konnten so schon innovative Wohnkonzepte wie das „Dezentrale Seniorenwohnen“ entwickelt und erfolgreich umgesetzt werden. www.kair-rlp.de

Unterstützt von



und umgesetzt von




... beides mittelständige, familiengeführte, Pfälzer Unternehmen!






RKR Systembau GmbH
Lambacher Berg 2a
66989 Höheischweiler

Tel: (0 63 31) 699 87 0
Fax: (0 63 31) 699 87 29

E-Mail: info@rkr-systembau.de
Web: www.rkr-systembau.de
* bitte geben Sie mindestens eine Kontaktmöglichkeit an